Ann


Ann ist die Kurzform von Antonella. Sie mag die Langform nicht gerne und wird am liebsten Ann gerufen.

Ann hat nußbraune Augen und kastanienfarbenes Haar, nicht, das die Unterscheidung wirklich was nützen würde, weil für Männer ist braun gleich braun.

Darkover:

Ann's Eltern besitzen ein kleines Weingut. Ann sollte mit einem deutlich älterem Mann verheiratet werden. Bei einem "Gewöhnungstreffen" hat Sie Ihren zukünftigen schwer verletzt und ist anschliessend in einem Turm geflohen. Weil die Türme dringend Nachwuchs mit Laran brauchten und Ann genug besass, um Ihre Schuld abzuarbeiten, wurden Ihre Eltern abgefunden und Sie in das Turmleben integriert. Sie freundete sich mit Marisella an, die Sie mit Ihrem offenem Charakter und Ihrer Lebenslust regelrecht ansteckte. Aus dem stillen 17 jährigen Mädchen wurde eine freche junge Frau, die sich zudem der Freundschaft der dritten Bewahrerin Ihres Turmes erfreuen konnte.

What if ... diese Frau ins 21. Jahrhundert übertragen wird.

Ann's Eltern leben in NY, besser gesagt in Jersey, der etwas günstigeren Seite vom Hudson. Eine arrangierte Heirat wird es in dieser modernen Gesellschaft nicht geben, trotzdem ist Sie auch hier auf Mari getroffen, die nicht weniger lebenslustig ist wie auf Darkover. Besondere Fähigkeiten hat Sie nicht mehr, wenn man von frechen Sprüchen einmal absieht, mit denen Sie regelmässig die Jungs bedenkt. Ann wartet auf Mr. Right, Sie ist überzeugt, das es für jeden Topf einen Deckel gibt, der perfekt passt. Mari verzweifelt regelrecht daran, Sie von Dieser Einstellung abzubringen.