GabriellaWinter








„Fuck Off!“
Antwort an die, die sie allein gelassen, nicht verstanden und sich selbst überlassen haben. Eine Tür geht zu, eine andere dafür auf. Es ist egal wie oft du hinfällst, solange du immer wieder aufstehst und niemals aufgibst. Es ist allein dein Leben!





„I’m so sorry. I'm not ready for you.“
Eine saubere Handschrift auf einem weißen Kärtchen. Ein Körbchen auf einer Treppe. Eine Person, die in die schwarze Nacht verschwindet.




„You are no good! You will never be.“
Wenn ein Kind nicht Kind sein darf. Das Versprechen der Heimleitung, sie würde ihr zukünftiges Leben nur in der Gosse verbringen.




„You are worthless! Just a letdown.“
Der wütende Ausruf einer Mutter, die mit allem überfordert ist. Besonders mit der hochbegabten Tochter, die doch nie zur Familie gehören wird.




„Don’t dare to ever come back!“
Ein Streit, weil sie nicht so ist wie man sie haben will. Sie ist nicht perfekt. Die Worte des Vaters brechen ihr Herz. Die Tür schlägt zu. Für immer.




„A new start. Wipe the slate clean!“
Ein erster Schritt in ein neues, spannendes Leben. Alle Chancen stehen ihr offen. Fern allem was sie kannte und ihr niemals eine Heimat war.




„Nice done. Keep up the hard work.“
Zum ersten Mal ein ernst gemeintes Lob. Ein aufrichtiges Lächeln. Endlich darf sie stolz auf ihre Leistungen sein. Weiß, sie kann es schaffen.




„Thank you. You must be an angel.“
Tränengefüllte, matte Augen, die sich ein letztes Mal schließen. Der Druck der faltigen Hand lässt nach. Trotzdem lächelt der Schlafende friedlich.




„You are welcome, anytime sweety!“
Freundliche Kollegen, nette Kommilitonen. Eine neue Familie die sie akzeptiert und respektiert wie sie ist. Eine Zukunft endlich fest im Blick.




„Saint or bitch?“
Unterschiedliche Meinungen und Ansichten. Welche mag stimmen und richtig sein? Welche sind an den Haaren herbei gezogen? Ihr Name ist Gabriella Winter. Sie ist eine Person der Gegensätze. Trau dich nur, und bilde dir deine eigene Meinung.




Zoltan, Dienstag, 14. August 2018, 10:11 Uhr

Danke für die netten Worte. Auch dein Charakter scheint sehr interessant zu sein. ;) 

Travis, Dienstag, 09. August 2016, 20:32 Uhr

Na Fragezeichen kann man immer gebrauchen ;)

oder waren die Matrjoschka gemeint? ^.^

Travis, Dienstag, 09. August 2016, 20:17 Uhr

Ich lass auch heute mal liebe Grüße hier :)

John_Delain, Mittwoch, 27. Juli 2016, 20:54 Uhr

Was würde denn der Lady vorschweben?

John_Delain, Mittwoch, 27. Juli 2016, 20:27 Uhr

Vielleicht sollte die Frau das dann versuchen herauszufinden ;-)

Shokichi, Mittwoch, 13. Juli 2016, 19:52 Uhr

Und manche Menschen sind schon als solche geboren.

Hiroomi, Montag, 07. September 2015, 21:59 Uhr

Fehler machen menschlich :)