JackieRodriguez


Jackie Rodriguez




Aussehen & Kleidung

Durch ihren angeborenen Herzfehler ist Jackie's Körpergröße immer recht gering geblieben. Sie misst etwa 1,65m und ist mit etwa 55kg Gewicht recht schlank gebaut. Nicht besonders stark, aber auch kein zartes Wesen. Sie tut ihr Bestes um ihre Schwächen zu vertuschen oder auch zu kompensieren.

Jackie ist etwa 28 Jahre alt, hat langes, dunkelbraunes, lockiges Haar, das sie unter einem breitkrempigen Schlapphut meist offen trägt. In der Regel ist sie mit einer dunklen Hose, einem hellen Hemd und einer Lederjacke, sowie schwarzen Stiefeln bekleidet.

Ihre Haut ist leicht gebräunt und ihre Augen haben die Farbe von gut gereiftem Whiskey. Eine hässliche Narbe verläuft über ihr Brustbein und manchmal lugt diese auch aus ihrem Ausschnitt hervor. In ihrer Brust schlägt kein echtes Herz, wie bei anderen Menschen. Ihres ist ganz und gar künstlich, welches ihr Blut durch den Körper pumpt. Doch die Tatsache, dass sie nur dieses Kunstherz besitzt, scheint sie nicht weiter zu jucken. Sie raucht, trinkt, flucht und tut beinahe alles wie jeder andere normale Mensch auch, wenn sie auch schneller erschöpft ist und schwere Arbeit für sie fast schon unmöglich ist.

Eine Ares Predator und eine Vintage 1887 Winchester namens 'Suzie' sind ihre Begleiter.


Doyle, Mittwoch, 31. Oktober 2018, 22:24 Uhr

Vielleicht sieht man sich ja mal inPlay. würde mich freuen.

LG

Doyle, Freitag, 26. Oktober 2018, 18:43 Uhr

Nichts zu danken.
;)

Doyle, Donnerstag, 25. Oktober 2018, 21:34 Uhr

Schickes GB

Natalja, Sonntag, 15. Februar 2015, 23:59 Uhr

SMS, ein paar Stunden später: "Wenn du und/oder Julian vor Wiedersehensfreude Blutflecken auf meinem Teppich hinterlasst, 'entsorge' ich euch beide."

Natalja, Sonntag, 15. Februar 2015, 23:51 Uhr

SMS: NEIN!!

Natalja, Sonntag, 15. Februar 2015, 23:46 Uhr

SMS: "Morgen passt super. Sei um acht bei mir. Und schönen Gruß von Zane. Du weißt schon, der Bursche, den du entsorgen wolltest."

Natalja, Sonntag, 19. Oktober 2014, 22:15 Uhr

Jackie erhielt eines schönen Vormittags eine Nachricht aufs Handy mit einem Screenshot aus dem New York Daily Chronicle:

Gestern in den frühen Morgenstunden verunglückte die Aurora, ein Lastkahn der In&Out Cargo auf dem East River, als es zu einer Kollision mit einem Stützpfeiler der Brooklyn Bridge kam. Der Kapitän des Schiffes, George Dalos (64) hatte eine Herzattacke erlitten und war am Steuer zusammengebrochen. Als dem Ersten Steuermann, Phil Levkos, der falsche Kurs auffiel, war es bereits zu spät gewesen, das Schiff noch völlig wegzunavigieren, doch er konnte durch Drosselung der Geschwindigkeit eine größere Katastrophe verhindern. Außerdem konnte er durch Erste-Hilfe-Maßnahmen das Leben des Kapitäns retten. Dieser wurde ins St.-Joseph-Krankenhaus eingeliefert. Erste Befragungen durch Polizei und Behörden trugen nicht zur Klärung des Tathergangs bei, da Kapitän D. wohl immer noch unter Schock steht. Berichten zufolge hatte er immer wieder davon gesprochen, ein "schwarzes tausendköpfiges Monster" gesehen zu haben, das direkt vor der Aurora aus dem Wasser gestiegen sei, um diese zu verschlingen. Der behandelnde Arzt stufte diese Wahrnehmungen als Halluzinationen ein, die Sympome der sich ankündigenden Herzattacke sein können, wollte aber noch weitere Tests durchführen. Weitere Befragungen stehen an, wenn der Kapitän sich auf dem Weg der Besserung befindet.
Der Schaden am Brückenpfeiler hielt sich aufgrund der geringen Geschwindigkeit in Grenzen, wird aber auf etwa hunderttausend Dollar geschätzt, wie informierte Kreise berichten. Das Schiff erlitt einen Totalschaden, für den wohl die Versicherung der In&Out Cargo aufkommen wird.

 

Darunter die Nachricht: Lust auf Seemonsterjagd zu gehen? - Gerüchte und Seltsamkeiten häufen sich. Könnte was dran sein.

RaySPreston, Samstag, 08. Januar 2011, 19:28 Uhr

Ich schon wieder..

 

alllsooo, da Dienstag wohl sehr schlecht bei den meisten aussieht, belassen wir es auf Sonntag.

Lediglich in der Uhrzeit würde ich dann 20 Uhr vorschlagen. Wer erst später kann, kann gerne nachkommen :-)

Ansonsten müssen wir uns einen anderen Termin suchen.

 

Grüße

RaySPreston, Samstag, 08. Januar 2011, 12:21 Uhr

Komando zurück:

Umänderung des Treffens auf Dienstag Abend ab 20 Uhr. Bitte um kurze Rückmeldung.

 

See ya

 

Ray

RaySPreston, Freitag, 07. Januar 2011, 19:43 Uhr

Sonntag Abend 19 Uhr Hunterrunde?

 

Grüße Ray